Lebensweisheiten Sprüche

Weisheiten über das Leben sind im Internet allgegenwärtig. Fakt ist nunmal alles im Leben ist vergänglich. Hier, an dieser Stelle möchten wir euch schöne Lebensweisheiten Sprüche, aber auch Weisheiten von bekannten Philosophen und Dichtern platzieren. Ihr habt somit eine kostenlose Sammlung an Zitaten und Sprüchen über das Leben. Lustige Lebensweisheiten Sprüche oder klassische schöne Lebenssprüche haben wir ja bereits für euch veröffentlicht. Macht euch also auch hier gefasst auf die besten und schönsten Texte aus dem Internet und in der Geschichte der Menschheit. Es gibt so viele Sprüche, leider können wir hier nicht alle listen. Wir haben aber eine gute Auswahl getroffen. Ihr könnt sie für Facebook oder als Whatsapp Status verwenden zum Beispiel.

Unsere Lebensweisheiten Sprüche & Aphroismen auf deutsch und englisch

lebensweisheiten-sprueche

Anzeige

Der eine sieht nur Bäume, Probleme dicht an dicht. Der andre Zwischenräume und das Licht.

Life is a dream for the wise, a game for the fool, a comedy for the rich, a tragedy for the poor.

A smart man makes a mistake, learns from it, and never makes that mistake again. But a wise man finds a smart man and learns from him how to avoid the mistake altogether.


Anzeige

Nur die Weisen sind im Besitz von Ideen. Die meisten Menschen sind von Ideen besessen.

Wahrlich, keiner ist weise, der nicht das Dunkel kennt.

Hermann Hesse

Gottfried Wilhelm von Leibniz

Die Gerechtigkeit ist nichts anderes als die Nächstenliebe des Weisen.

Anzeige

—-

Die Wissenschaft hat keine moralische Dimension. Sie ist wie ein Messer. Wenn man es einem Chirurgen und einem Mörder gibt, gebraucht es jeder auf seine Weise.

Viele träumen von einem Leben ohne Luxus. Nur nacktes, schlichtes Leben mit viel Ruhe und viel Zeit. Aber es fehlt der Mut zur Umsetzung.

Hurenkommissar Roman Ausschnitt

Lebensweisheiten Sprüche u.a. von Wilhelm Busch und Goethe

Unser Leben ist ja nicht ein feiges Ruhen und Genießen,
es ist ein hartes Kämpfen und Arbeiten, und arbeiten dürfen.

Wer nie sein Brot mit Tränen aß,
Wer nie die kummervollen Nächte
Auf seinem Bette weinend saß,
Der kennt euch nicht, ihr himmlischen Mächte.

Ihr führt ins Leben uns hinein,
Ihr laßt den Armen schuldig werden,
Dann überlaßt ihr ihn der Pein,
Denn alle Schuld rächt sich auf Erden.

Goethe

Wise sayings often fall on barren ground, but a kind word is never thrown away.

Do not dwell in the past, do not dream of the future, concentrate the mind on the present moment.

Life isn’t about finding yourself. Life is about creating yourself.

Willst du das Leben recht verstehn,
mußt du’s nicht nur von vorn besehn.
Von vorn betrachtet sieht ein Haus
meist besser als von hinten aus.

Wilhelm Busch

Ermunternde Lebensweisheiten Sprüche

Mit dem Leben ist es wie mit einem Theaterstück; es kommt nicht darauf an, wie lang es ist, sondern wie bunt.

Das größte Lebenshindernis ist die Erwartung: Abhängig vom Morgen, verliert sie das Heute. Über das, was in der Hand des Schicksals liegt, verfügst du, doch das, was in deiner Hand liegt, läßt du dir entgehen. Wonach hältst du Ausschau? Wonach streckst du dich? Alles Künftige ist ungewiß: Lebe jetzt gleich.

Das größte Lebenshindernis ist die Erwartung: Abhängig vom Morgen, verliert sie das Heute. Über das, was in der Hand des Schicksals liegt, verfügst du, doch das, was in deiner Hand liegt, läßt du dir entgehen. Wonach hältst du Ausschau? Wonach streckst du dich? Alles Künftige ist ungewiß: Lebe jetzt gleich.

Erzähle einem Freund eine Lüge: Wenn er sie geheim hält, erzähle ihm die Wahrheit.

Das Jahresende ist kein Ende und kein Anfang, sondern ein Weiterleben mit der Weisheit, die uns die Erfahrung gelehrt hat.

Einen Wahn verlieren macht weiser als eine Wahrheit finden.

Da pries ich die Toten, die längst gestorben, vor den Lebendigen, die bis dahin noch lebten. Glücklicher aber als beide ist der, der bis dahin nicht gewesen.

In the end, it’s not going to matter how many breaths you took, but how many moments took your breath away

Be who you are and say what you feel because those who mind don’t matter and those who matter don’t mind.

To live in this world, you must be able to do three things: to love what is mortal; to hold it against your bones knowing your own life depends on it; and, when the time comes to let it go, to let it go

You can tell more about a person by what he says about others than you can by what others say about him.

The human mind is very limited in that it can only ponder its current perception of reality and cannot stretch very far beyond what it ‘thinks’ it knows.

Positive humor is inclusive; it is uplifting and doesn’t target or attack others. It may make light of a situation or even a behavior, but it doesn’t attack another person’s character.

Liebe braucht keine Begründung.

Das Leben ist wie eine Pralinenschachtel.

Alte Freunde sind wie alter Wein, er wird immer besser, und je älter man wird, desto mehr lernt man dieses unendliche Gut zu schätzen.

Die Freundschaft gehört zum Notwendigsten in unserem Leben. In Armut und im Unglück sind Freunde die einzige Zuflucht. Doch die Freundschaft ist nicht nur notwendig, sondern auch schön.

Wenn der Tag und die Nacht so sind, dass du sie mit Freude begrüßt, und das Leben dir duftet wie Blumen und würzige Kräuter, das ist dein Erfolg.

Begeht der Kluge eine Dummheit, so ärgert er sich über diese; der Weise aber lächelt über sich.

Egoismus besteht nicht darin, dass man sein Leben nach seinen Wünschen lebt,
sondern darin, dass man von anderen verlangt, dass sie so leben, wie man es wünscht.

Leben heißt leiden, aber der tapfere Mensch kämpft beständig, um schließlich doch Herr über sich selbst zu bleiben.

Napoleon Bonaparte

Man erlebt nicht das, was man erlebt, sondern wie man es erlebt.

Nicht der Mensch hat am meisten gelebt, welcher die höchsten Jahre zählt, sondern derjenige, welcher sein Leben am meisten empfunden hat.

Sein Leben mit einer gewissen Allgegenwärtigkeit des Grabes verbinden ist das Gesetz des Weisen und das des Asketen

Ach, was soll der Mensch verlangen?
Ist es besser, ruhig bleiben?
Klammernd fest sich anzuhangen?
Ist es besser, sich zu treiben?
Soll er sich ein Häuschen bauen?
Soll er unter Zelten leben?
Soll er auf die Felsen trauen?
Selbst die festen Felsen beben.
Eines schickt sich nicht für alle!
Sehe jeder, wie ers treibe,
Sehe jeder, wo er bleibe,
Und wer steht, dass er nicht falle!

Johann Wolfgang von Goethe

—-

Lasst uns wenigstens den Weltuntergang verhindern. Es ist fünf vor zwölf, und wir haben nicht mehr viel Zeit.

Obama

Das Leben besteht nicht in der Hauptsache aus Tatsachen und Geschehnissen. Es besteht im Wesentlichen aus dem Sturm der Gedanken, der jedem durch den Kopf tobt.

Anzeige